Die Sippe Cheyenne

Die Sippe Cheyenne 1988 in Griechenland.

Die Sippe wurde von Imre 1980 gegründet. Vier Jahre später übernahm Stoffel dann die Sippenleitung und behielt sie bis die Sippe 1987 aufgelöst wurde.

Sommerfahrten: 1981 Harz

1982 Eifel

1983 Schweizer Jura

1984 Schweden

1985 Griechenland

1986 Pyrenäen

Mitglieder 1981: imre, ebi, ekki, christian, christoph, torsten, itaru, thomas, matthias, ruppert